Fokustag
"UVP und Raumplanung"

TU Wien, TUtheSky, 11. OG., Gebäude BA, Getreidemarkt 9, 1060 Vienna

Dienstag, 19. Juni 2018: 10:00 bis 17:00
Symposium zum Austausch mit Expert_innen in der Umweltplanung

Organisiert von:
Karin HILTGARTNER und Petra BUMBICZKA
Fachbereich Finanzwissenschaft und Infrastrukturplanung (IFIP)

In Kooperation mit:
Österreichisches Institut für Raumplanung (ÖIR)


Inhalt des Fokustags

Mit überwältigender Beteiligung fand am 19.6. die Tagung UVP & Raumplanung im TUtheSky statt. Expert_innen aus Verwaltungspraxis, Wissenschaft und Planungspraxis diskutierten die Thematik aus ihren jeweiligen Blickpunkten. Das zahlreich erschienene Publikum beteiligte sich ebenfalls aktiv an den Debatten.

Einigung gab es über die Bedeutung von Partizipationsprozessen um die Akzeptanz von Projekten zu erhöhen, sowie über die notwendige Stärkung der strategischen Umweltprüfung.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer_innen!


Tagungs-Programm (zur Anzeige als PDF draufklicken!)UVP-Tagung2018_Programm


Programmpunkt Vortragende/r
09:30 Registrierung und Einleitung
10:00 Begrüßung und Einleitung Begrüßung und Einleitung (Video zur Eröffnung)
O.Univ.Prof. DI Dr. Sabine SEIDLER
(Rektorin der TU Wien)

Univ.Prof. DI Rudolf SCHEUVENS
(Stadtplaner DASL, Dekan der Fakultät für Architektur und Raumplanung TU Wien)

Dr. Karin HILTGARTNER, E.MA
(
TU Wien)

DI Dr. Erich DALLHAMMER
(Österreichisches Institut für Raumplanung)

10:15 Beiträge aus der Verwaltungspraxis "Aktuelle Herausforderungen in der Stadtplanung"
Mag. Christoph CHORHERR
(Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat)

"UVP-Verfahren in der Behördenpraxis - Wien" (PDF)
Mag. Gerald KRONEDER
(stv. Leiter MA 22) - unter Vorbehalt eines EU-Termins

"Rechtliche und faktische Besonderheiten von Trassen-UVPs" (PDF)
MR DI Viktoria REISS-ENZ, MAS
(stv. Leiterin der Abt. Planung und Umwelt, bmvit)
11:30 Kaffeepause
11:45 Beträge aus der Wissenschaft "Die Umweltverträglichkeitsprüfung in Deutschland" (PDF)
Prof. Dr. Martin WICKEL, LL.M
(HafenCity Universität Hamburg)

"Zum Verhältnis von Strategischer Umweltprüfung, Raumverträglichkeitsprüfung und Umweltverträglichkeitsprüfung" (PDF)
Univ.Prof. Dr. Gernot STÖGLEHNER
(BOKU, Leiter des Instituts für Raumplanung, Umweltplanung und Bodenordnung)

"Environmental Impact Assessment in Slovenia" (PDF)
Dr. Vesna KOLAR-PLANINSIC, MSc
(Head of Stategic Environmental Assessment Division, Slovenian Ministry of the Environment and Spatial Planning)
13:00 Mittagsbuffet
14:00 Beträge aus der Planungspraxis "Aktuelle UVP-Verfahren in Wien" (PDF)
DI Christof SCHREMMER, M.C.P.
(Österreichisches Institut für Raumplanung)

"Besonderheiten von UVP-Verfahren für Einkaufszentren"
RA Mag. Dr. Birgit KRAML, LL.M.
(Counsel, Wolf-Theiss Rechtsanwälte)

"UVP und örtliche Raumplanung" (PDF)
DI Michael FLEISCHMANN, MA
(Vorsitzender der Fachgruppe Raumplanung der Kammer der ZiviltechnikerInnen, ArchitektInnen und IngenieurInnen)

"Beteilgungsmöglichkeiten von BürgerInnen-Initiativen in Vorarlberg, Liechtenstein und der Schweiz" (PDF)
Dipl.Des. Andrea MATT
(Wissenschaftsjournalistin und CSR-Managerin)

"Die Abwicklung von UVP-Verfahren in Österreich, Deutschland und Italien"
(PDF)
Bettina RIEDMANN, MMAS
(Ziviltechnikerin für Raumplanung, Büro Kordina)
15:30 Kaffeepause
15:45 Podiumsdiskussion "Defizite und Verbesserungsmöglichkeiten im UVP-Verfahren"
Univ.Prof. Mag. Dr. Michael GETZNER
(Leiter des Departments für Raumplanung, TU Wien)

Univ.Doz. RA Dr. Wolfgang LIST
(List Rechtsanwalts GmbH)

Mag. Norbert HÖRMAYER
(Wiener Umweltsanwaltschaft)

Bettina RIEDMANN, MMAS
(Ziviltechnikerin für Raumplanung, Büro Kordina)

Mag. Dr. Wolfgang SELTNER
(Leiter der Gruppe UVP und AWG-Anlagen, OÖ LReg.)
16:45 Publikumsdiskussion - SMS-Fragen (PDF)
17:00 Ausklang mit Buffet
Photos: IFIP, TU Wien, 2018