Der Öffentliche Sektor - The Public Sector

Allgemeines | ÖS 2018 | ÖS 2017 | ÖS 2016 | ÖS 2015 | ÖS 2014 | ÖS 2013 | ÖS 2012 | ÖS 2011 | ÖS 2010 | ÖS 2000-2009 | ÖS 1990-1999

Download:

ÖS 1/2012 (PDF)

 

ÖS 2-3/2012 (PDF)

  ÖS 4/2012 (PDF)
   

Index des Öffentlichen Sektors für das Jahr 2012, 38. Jahrgang

Heft Autor/in Beitrag

"Stadt - Land. Konkurrierend oder komplementär?"

1/12 Patrycja Bielawska-Roepke

Revitalisierung der Wohnbestände in den Altbaugebieten polnischer Städte:
Rahmenbedingungen, Herausforderungen, Erfolge

1/12 Grazia Bonvissuto „Stadt – Land“: Interkommunaler Vergleich der Finanzlage
in städtischen und ländlichen Räumen
1/12 Wolfgang Rauh Das Niveau der Erreichbarkeit in Großstädten messen und vergleichen
1/12 Marlene Hawelka Uneingeschränkte Arbeitnehmerfreizügigkeit im Rahmen der 5. EU-Erweiterung:
Regionale Auswirkungen und Perspektiven für österreichische Grenzregionen

Infrastruktur im Wandel. Jubiläumstagung „40 Jahre IFIP“

2-3/12 Wilfried Schönbäck

40 Jahre IFIP - Rückblick und Ausblick

2-3/12 Wolfgang Blaas Laudatio für Wolfgang Fellner zur Verleihung des Egon-Matzner-Preises für Sozioökonomie
2-3/12 Wolfgang Fellner Von der Güter- zur Aktivitätenökonomie
2-3/12 Michael Getzner Was hat der Song „I’m free“ von den Rolling Stones mit der Bewertung von Ökosystemleistungen zu tun? (Antrittsvorlesung)
2-3/12 Johann Bröthaler Zum Thema „Öffentliche Infrastruktur im Wandel?“
2-3/12 Maria-Theresia Röhsler Herausforderungen für die Zugangsregulierung zu den Mobilitätsmärkten am Beispiel des Zugangs zur Schieneninfrastruktur
2-3/12 Georg Hauger Kooperationsformen der öffentlichen und privaten Hand bei Verkehrsinfrastrukturen
2-3/12 Hans Auer Anforderungen an öffentliche Infrastrukturen durch erneuerbare Energieträger – Energienetze der Zukunft
2-3/12 Elisabeth Aufhauser Herausforderungen an die soziale Infrastruktur in Abwanderungsregionen
2-3/12 Werner Raza Der Einfluss internationaler Rahmenbedingungen auf die Erbringung öffentlicher Dienstleistungen am Beispiel GATS
2-3/12 Gerlinde Gutheil-Knopp-Kirchwald Eisenbahn, NATO, Jazz und mehr. Der Begriff „Infrastruktur“ im Wandel der Zeiten

Subsidiarität, Föderalismus und Nachhaltigkeit. Staatliche Prinzipien auf dem Prüfstand

4/12

Mateusz Galka

Das Subsidiaritätsprinzip in der Europäischen Regionalpolitik

4/12

Johann Bröthaler, Michael Getzner, Gottfried Haber

Sustainability of municipal public debt: An Austrian case study of sub‐national debt management

4/12

Frederik Sommer

Notwendigkeit und Wirksamkeit der Wirtschaftsförderung der österreichischen Bundesländer