Durch die weitgehende eigenverantwortliche Organisation unseres Studienprojekts sind wir aufgrund der hohen Kosten bezüglich Transport, Ausrüstung, Gesundheitsvorsorge usw. auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Erst durch die Unterstützung zahlreicher Förderer/Innen, SponsorInnen und den ProjektträgerInnen wird die Durchführung des Projekts ermöglicht:
Wir danken allen, auf diesen Seiten angeführten Firmen, Organisationen und Privatpersonen für Ihre großartige Unterstützung und Ihre Zusammenarbeit!