Organisatorisches
zum Lehrangebot des Fachbereichs Finanzwissenschaft und Infrastrukturpolitik (E280-3) für die Studienrichtung Wirtschaftsinformatik an der TU Wien

Übersicht | Module | Organisatorisches | Bakk-Themen

Winf-Icon

 

Organisatorische Hinweise:

 

Empfohlene (nicht verpflichtende) Modulreihenfolge (Studienplan 2006)   5

 

 

Semester

Winf-Modul

Modul-Titel

1

Sommersemester

Bac: WW/SWW-Modul

"Finanzwissenschaft"

2

Wintersemester

Bac: KFK/EÖS-Modul 1
Bac: KFK/EÖS-Modul 2

"Bereitstellung öffentlicher Güter und Budgetpolitik",
"Budgetplanung und Informationssysteme des öffentlichen Sektors" (BAP, 267.046)

3

Sommersemester

Bac: KFK/EÖS-Modul 2

Bac: KFK/EÖS-Modul 3
Bac: KFK/EÖS-Modul 4

"Budgetplanung und Informationssysteme des öffentlichen Sektors" (ISÖS, 267.048)
"Überbetriebliche Projektbewertung",
"Entscheidungsunterstützung im öffentlichen Sektor (mit Bachelorarbeit)"

4

Winter-/Sommer-semester

Mag: KFK/WIN

Hierarchische Wirtschaftlichkeitsanalyse und Informationsmanagement in Netzwerkinfrastrukturen (ab 2007/08)

Die Semestereinteilung der Lehrveranstaltungen zur Kernfachkombination "Entscheidungsunterstützung
im öffentlichen Sektor" wird im Studienjahr 2006/07 noch in Abstimmung mit bisheriger Einteilung
(Studienplan 2001) beibehalten.

 

Empfohlene (nicht verpflichtende) Modulreihenfolge (Studienplan 2001)   5

 

 

Semester

Winf-Modul

Modul-Titel

1

Sommersemester

Bakk: WW/SWW-Modul

"Ökonomie des öffentlichen Sektors (Finanzwissenschaft)"

2

Wintersemester

Bakk: KFK/EÖS-Modul 1
Bakk: KFK/EÖS-Modul 2

"Budgetpolitik und staatliche Entscheidungsprozesse",
"Infrastruktursysteme"

3

Sommersemester

Bakk: KFK/EÖS-Modul 3
Bakk: KFK/EÖS-Modul 4

"Informationssysteme des öffentlichen Sektors",
"Überbetriebliche Projektbewertung"

4

Wintersemester

Mag: WW-Modul

"Infrastrukturpolitik"

Die Kernfachkombination "Entscheidungsunterstützung im öffentlichen Sektor" ist ab dem
Sommersemester 2004 eindeutig dem Bakkalaureatsstudium  zugeordnet.

 

Organisatorische Hinweise zu Bakkalaureatsarbeiten im Rhamen der KFK/EÖS   5

 

Organisatorische Hinweise zu Bakkalaueratsarbeiten im Rahmen der Kernfachkombination "Entscheidungsunterstützung im öffentlichen Sektor (Decision Support in E-Government)" finden sich auf der Themenseite.

 

 

Anrechnung von Lehrveranstaltungen der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik
(526 gemäß Studienplan 2001) für das Wahlfach "Finanzwissenschaft und Infrastrukturökonomie" (E175 gemäß Studienplan 95/97)
   5

 

Das Wahlfach "Finanzwissenschaft und Infrastrukturökonomie" der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik (E175 gemäß Studienplan 95/95) kann ab dem Studienjahr 2002/2003 durch folgende Lehrveranstaltungen des neuen Lehrangebotes für Wirtschaftsinformatik (526 gemäß Studienplan 2001) abgelegt werden:

 

 
Modul Lehrangebot Wirtschaftsinformatik
(Studienplan 2001)
Std. Wahlfach Finanzwissenschaft und Infrastrukturökonomie (Studienplan 95/97) Std.
WW/SWW Finanzwissenschaft 2 VO Finanzwissenschaft 2 VO
WW/SWW Angewandte Methoden der Finanzwissenschaft 2 UE Ökonomie des öffentlichen Sektors 2 UE
KFK-M1 Budgetpolitik und staatliche Entscheidungsprozesse 2 VO Ökonomie des öffentlichen Sektors 2 VO
KFK-M2 (WW) Infrastruktur u. öffentl. Unternehmen
(oder: Infrastruktur- u. Finanzplanung)
2 VO
(2 SE)
Öffentliche Infrastruktur- und Finanzplanung 2 SE
KFK-M1
KFK-M4
Budgetanalyse und -planung
E-Valuation
2 PR
2 PR
Öffentliche Haushalte und ökonomische Infrastrukturplanung 3 PR