Class NwaObject

java.lang.Object
   |
   +----NwaObject

public class NwaObject
extends Object
Abstrakte Superklasse fuer alle NWA-Modellobjekte


Variable Index

 o decSeperator
Dieses Attribut legt fest, welches Zeichen als Dezimalpunkt dient.
 o theProject

Constructor Index

 o NwaObject()

Method Index

 o double2string(double, int)
Umwandlungsfunktion Motivation: Die Standard-Umwandlung ist oft unbefriedigend.
 o get_projekt()
projekt() erlaubt es allen Nwa-Objekten, auf das Wurzelobjekt zuzugreifen.
 o getByIdentity(Enumeration, NwaObject)
 o getByIdentity(Vector, NwaObject)
 o getByName(Enumeration, String)
Sucht eine NwaEntity in einer Enumeration nach dem Namen
 o getByName(Vector, String)
 o getClassName()
Diese Methode liefert den Klassennamen als String.
 o initFromStringArray(String[])
 o string2double(String)
Umwandlungsfunktion
 o string2double(String, double)
Umwandlungsfunktion Wenn der String ungültig ist, wird der angegebene Defaultwert geliefert.
 o string2double(String[], int, double)
Umwandlungsfunktion Wenn das Array zu klein oder der String ungültig ist, wird der angegebene Defaultwert geliefert.

Variables

 o theProject
  protected static Projekt theProject
 o decSeperator
  public static char decSeperator
Dieses Attribut legt fest, welches Zeichen als Dezimalpunkt dient. Dieses muß deswegen verstellbar sein, weil Excel dummerweise die Ländereinstellungen auch auf CSV-Dateien anwendet.

Constructors

 o NwaObject
  public NwaObject()

Methods

 o get_projekt
  public static Projekt get_projekt()
projekt() erlaubt es allen Nwa-Objekten, auf das Wurzelobjekt zuzugreifen. Bei einer Erweiterung auf mehrere Projekte braucht nur diese Methode ueberschrieben zu werden.

Returns:
Das aktuelle Projekt.
 o getClassName
  public String getClassName()
Diese Methode liefert den Klassennamen als String. Wenn die packages wieder eingeführt werden, muß diese Methode den Paketnamen abschneiden. (Verwendung für Anzeige und Vergleiche!)

 o getByName
  protected static NwaEntity getByName(Enumeration enum,
                                       String name)
Sucht eine NwaEntity in einer Enumeration nach dem Namen

 o getByName
  protected static NwaEntity getByName(Vector v,
                                       String name)
 o getByIdentity
  protected static NwaObject getByIdentity(Enumeration enum,
                                           NwaObject ent)
 o getByIdentity
  protected static NwaObject getByIdentity(Vector v,
                                           NwaObject ent)
 o string2double
  public static double string2double(String s)
Umwandlungsfunktion

See Also:
decSeperator
 o string2double
  public static double string2double(String s,
                                     double defaultValue)
Umwandlungsfunktion Wenn der String ungültig ist, wird der angegebene Defaultwert geliefert.

See Also:
decSeperator
 o string2double
  public static double string2double(String arr[],
                                     int index,
                                     double defaultValue)
Umwandlungsfunktion Wenn das Array zu klein oder der String ungültig ist, wird der angegebene Defaultwert geliefert.

See Also:
decSeperator
 o double2string
  public static String double2string(double val,
                                     int dec)
Umwandlungsfunktion Motivation: Die Standard-Umwandlung ist oft unbefriedigend. Wenn die Zahl gleich +/- Unendlich ist, wird ein entsprechender String generiert.

Parameters:
val - Der umzuwandelnde Wert.
dec - Maximale Anzahl Nachkommastellen.
 o initFromStringArray
  public int initFromStringArray(String record[])
Parameters:
record - A String[] containing field values.
Returns:
Number of fields read from record
See Also:
CSVReader