Class Aggregation

java.lang.Object
   |
   +----NwaObject
           |
           +----Aggregation

public class Aggregation
extends NwaObject
Die Klasse Aggregation ist eine allgemeine Vorlage für Aggregations- algorithmen. Diese Klasse kann erst durch Bildung von Subklassen sinnvoll genutzt werden. Hinweise: 1. Kommentare zu den beiden aggregate()-Methoden beachten! 2. Aggregationen, die Parameterwerte benötigen, müssen entsprechende Attribute definieren und initFromStringArray() reimplementieren.


Variable Index

 o anzAlternativen
 o anzZielkriterien
 o gewichte
 o result
 o zielwerte

Constructor Index

 o Aggregation()

Method Index

 o aggregieren()
Muß von den Subklassen implementiert werden.
 o aggregieren(double[][], double[])
Diese Methode leistet folgendes: Zuerst werden die diversen Attribute entsprechend der übregebenen Parameter gesetzt.
 o initFromStringArray(String[])

Variables

 o zielwerte
  protected double zielwerte[][]
 o gewichte
  protected double gewichte[]
 o anzAlternativen
  protected int anzAlternativen
 o anzZielkriterien
  protected int anzZielkriterien
 o result
  protected double result[]

Constructors

 o Aggregation
  public Aggregation()

Methods

 o aggregieren
  public double[] aggregieren(double zielwerte[][],
                              double gewichte[])
Diese Methode leistet folgendes: Zuerst werden die diversen Attribute entsprechend der übregebenen Parameter gesetzt. Dann wird die Methode aggregiere() (ohne Argumente) aufgerufen und deren Ergebnis geliefert.

Parameters:
zielwerte - Zielwertmatrix. Achtung:1.Index=Alternativenindex, 2.Index=Zielkriterienindex
gewichte - Gewichtungsvektor. Die Anzahl der Elemte muß gleich sein wie die Anzahl der Zielkriterien(!).
 o aggregieren
  protected abstract void aggregieren()
Muß von den Subklassen implementiert werden. Dabei können die von aggregieren(...) gesetzten Attribute (inklusive result!) verwendet werden. Das Ergebnis der Aggregation ist in result abzulegen.

 o initFromStringArray
  public int initFromStringArray(String arr[])
Overrides:
initFromStringArray in class NwaObject